W
NW
N
N
NE
W
the Degree Confluence Project
E
SW
S
S
SE
E

Sweden

near Blomdal, Västmanland, Sweden
Approx. altitude: 125 m (410 ft)
([?] maps: Google MapQuest Multimap world confnav)
Antipode: 60°S 164°W

Accuracy: 6 m (19 ft)
Click on any of the images for the full-sized picture.

#2: forest walk, 60 m east of the CP #3: CP coordinates #4: looking east #5: looking south #6: looking west #7: traces near the CP #8: CP hunters

  { Main | Search | Countries | Information | Member Page | Random }

  60°N 16°E (visit #4)  

#1: CP 60N 16E, looking north

(visited by Ingo Scholz and Astrid)

German

28-Dec-2013 -- After Christmas we left our rainy Münsterland in Germany, to spend the turn of the year surrounded by ice and snow in a cottage in the middle of Sweden.

Unfortunately in this year`s winter the warm Mediterranean air reached out for the north to Scandinavia, so we faced landscapes free of snow and temperatures > 0° C. Never before the people of Gästrikland, our holiday destination, could remember any Christmas time without snow.

So we took the most of it, enjoyed the relaxed driving along ice-free roads, and 70 km south of or destination we headed towards 60N 16E for a short walk with the dogs.

Near Angelsberg we were looking for an entrance to the small forest track, leading close to the CP. But we did not find any gateway, so we took a second attempt a little further north from the road to Norberg. And here the luck was on our side, we found the drive just behind the level crossing and could follow the small roads up to 300 m east of the CP.

On this gloomy Saturday afternoon the clouds appeared especially low. So we hurried up for our forest walk when leaving the car a quarter past three. At the same rate the darkness rose, and we were lucky again when catching the remains of daylight on a clearance for a transmission line. Just as well our GPS receiver, collecting the undisturbed satellite signals and showing the CP coordinates at 3.30 pm. only a few meters east of the clearance. Just enough light for the pictures, a few taken with photoflash, and hurrying back to the car.

A few minutes later, when passing the small town Norberg, complete darkness fell down on the quiet Swedish landscape.

German

28-Dec-2013 -- Ende Dezember waren wir aus dem milden und regnerischen Münsterland aufgebrochen, um den Jahreswechsel bei Schnee und Eis in einem gemütlichen Häuschen in Mittelschweden zu verbringen.

Leider reichte die vom Mittelmeer heranströmende Warmluft in diesem Winter bis hoch nach Skandinavien, so dass wir auch hier schneefreie Landschaften und Temperaturen >0°C vorfanden.

Die Bewohner im Gästrikland, unserem Reiseziel, zuckten hilflos mit den Schultern – so einen warmen Jahreswechsel hatten auch sie noch nie zuvor erlebt. Es half ja nichts – wir machten das beste draus, nutzten die freien Strecken und das entspannte Fahren und steuerten am 28. Dezember ca. 70 km vor unserem Reiseziel den CP 60°N 16°E für einen kurzen Spaziergang an.

An diesem trüben Samstag hingen die Wolken besonders tief, was mit den schneeentblößten finsteren Wäldern die früh einsetzende Dunkelheit noch verstärkte.

Gegen 14:40 Uhr suchten wir bei der kleinen Ortschaft Angelsberg nach einer Zufahrt zu dem schmalen Waldweg, der nahe dem CP vorbeiführt. Der Erfolg blieb uns zunächst verwehrt, und so nahmen wir etwas weiter nördlich von der Straße nach Norberg einen erneuten Anlauf. Dieses Mal fanden wir den Abzweig kurz hinter dem Bahnübergang, und wir konnten den holprigen Wegen bis ca. 300 m östlich des CP folgen.

Um 15:15 Uhr starteten wir schnellen Schrittes zu unserem kurzen Waldspaziergang, denn mit ebenso schnellen Schritten nahm die Dunkelheit zu. Durch den lichten Baumbestand näherten wir uns der frei geschlagenen Trasse einer Überlandleitung, was unser GPS-Empfänger mit einer befriedigenden Positionsmeldung zur Kenntnis nahm. Nur wenige Meter vom Rand der Trasse entfernt war der CP 60N 16E gegen 15:30 Uhr eingefangen – gerade noch hell genug, um die Zielfotos zu schießen.

Rasch ging es zurück zu unserem Auto, und bereits bei der Fahrt durch das nahe gelegene Städtchen Norberg war die Dunkelheit vollständig über die schwedische Landschaft hereingebrochen.


 All pictures
#1: CP 60N 16E, looking north
#2: forest walk, 60 m east of the CP
#3: CP coordinates
#4: looking east
#5: looking south
#6: looking west
#7: traces near the CP
#8: CP hunters
ALL: All pictures on one page (broadband access recommended)