W
NW
N
N
NE
W
the Degree Confluence Project
E
SW
S
S
SE
E

Lithuania

1.1 km (0.7 miles) W of Avižonys, Vilniaus, Lithuania
Approx. altitude: 130 m (426 ft)
([?] maps: Google MapQuest Multimap world confnav)
Antipode: 55°S 155°W

Accuracy: 5 m (16 ft)
Click on any of the images for the full-sized picture.

#2: GPS #3: Carmen und Matthias am Punkt / Carmen and Matthias at N55E25 #4: Jonas am Punkt / Jonas at N55E25 #5: Blick nach Norden / View north #6: Blick nach Osten / View east #7: Blick nach Süden / View south #8: Blick nach Westen / View west

  { Main | Search | Countries | Information | Member Page | Random }

  55°N 25°E (visit #2)  

#1: 20 m zum Punkt / 20 m to N55E25

(visited by Jonas Kremer, Matthias Kremer and Carmen Kremer)

English

20-Aug-2006 -- Auf unserer Baltikumreise fuhren wir am 20.08.2006 nach der Besichtigung der sonntagmorgendlich ruhigen Altstadt von Vilnius direkt zum zweiten Weltkulturerbe an diesem Vormittag, einem zum Struve-Bogen gehörenden Messpunkt in Nemezis, einem südöstlichen Vorort von Vilnius. Mit Hilfe des Verfahrens der Triangulation und einem engen Netz von Messpunkten konnten die Geodäten in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts exakte Vermessungen der Erdoberfläche vornehmen. Inzwischen, so die Hinweistafel an der Gedenkstätte, wird für solche Aufgaben das uns gut bekannte GPS genutzt. Auf dem Weg zum Konfluenzpunkt lagen noch zwei weitere besuchenswerte Orte: Zum einen der Mittelpunkt Europas, links der A14 von Vilnius nach Utena in der Nähe eines kleinen Sees in einem extra angelegten Landschaftspark und zum anderen westlich davon die erste litauische Hauptstadt Kernave, in der heute aber nur noch etwa 200 Menschen leben. In der Umgebung des Dorfes finden sich verschiedene Zeugnisse menschlicher Siedlungen der letzten 10000 Jahre entlang des beeindruckenden Canyons des Flusses Neris.

Von Kernave aus ist der Konfluenzpunkt N55E25 leicht zu finden: Man folgt der Straße 116 in Richtung Sirvintos und kreuzt dabei die Autobahn A2. In Sirvintos folgt man den Hinweisschildern in Richtung Maisiagala etwa 1,2 km in südliche Richtung. An der Abzweigung in Richtung Avizonys verlässt man diese Straße nach links und fährt durch das Dorf Kieliai. Ganz kurz vor dessen Ortsausgangsschild und dem Ortseingangsschild nach Avizonys zeigt das GPS senkrecht nach links auf ein Feld. Das Auto kann direkt auf der linken Straßenseite in einer geteerten Ausbuchtung abgestellt werden. Die letzten 100 m führen auf ein Feld in der Nähe eines Hofes.

Ein Bewohner dieses Hofes beobachtete unser Treiben aufmerksam aber sehr zurückhaltend. Auch die in der Nähe liegende schwarze Kuh ließ sich durch den Vorgang überhaupt nicht beeindrucken, so dass wir N55E25 völlig problemlos genau lokalisieren und die Fotos aufnehmen konnten. Anschließend setzten wir unsere Reise in die lettische Hauptstadt Riga fort, wo wir mit einem leckeren lettischen Abendessen im Lokal des Vergnügungsparks Lido Dzirnavas diesen ereignisreichen Tag gemütlich beschlossen.

English

20-Aug-2006 -- At the beginning of our journey through Baltic countries we visited the quiet and impressive old town Vilnius on Sunday morning. Later on we started to the second world cultural heritage in this morning, one to the test points belonging to Struve Bows in Nemezis, a southeastern suburb. With the help of the method of the Triangulation and a narrow net of test points the geodesists could carry out exact measurements of the earth's surface in first half of the 19th century. According to the note panel at the memorial place for such tasks today is used the GPS, well known to us.

Another two famous places were located on the way to the CP N55E25: The centre of Europe situated nearby a little lake on the left of the A14 from Vilnius to Utena, and the first Lithuanian capital Kernave, where today live only about 200 inhabitants. Different testimonies of human settlements of the last 10 000 years are found along the impressive canyon of the river Neris in the surroundings of the village.

N55E25 is to be found easily: You have to follow the street 116 in the direction Sirvintos and after having crossed the motorway A2 follows the signposts in Sirvintos in the direction of the Maisiagala about 1.2 km to south. At the junction in the direction of Avizonys you have to turn left in order to drive through the village of Kieliai. The GPS completely points vertically to the left at a field to Avizonys shortly before the place exit signpost and the place initial signpost. The car can be parked directly on the left side of the street in a tarred place. The last 100 m lead to a field nearby a court. A resident of this court watched our goings attentively but very restrainedly, however. A black cow lying nearby was not very impressed at all, so we could identify N55E25 completely without problems and take the photos. We continued our journey in the Latvian capital Riga beginning with a delicious Latvian dinner in the local amusement park Lido Dzirnavas.


 All pictures
#1: 20 m zum Punkt / 20 m to N55E25
#2: GPS
#3: Carmen und Matthias am Punkt / Carmen and Matthias at N55E25
#4: Jonas am Punkt / Jonas at N55E25
#5: Blick nach Norden / View north
#6: Blick nach Osten / View east
#7: Blick nach Süden / View south
#8: Blick nach Westen / View west
ALL: All pictures on one page (broadband access recommended)