W
NW
N
N
NE
W
the Degree Confluence Project
E
SW
S
S
SE
E

Switzerland

near Gandria, Ticino, Switzerland
Approx. altitude: 271 m (889 ft)
([?] maps: Google MapQuest Multimap world confnav)
Antipode: 46°S 171°W

Accuracy: 20 m (65 ft)
Click on any of the images for the full-sized picture.

#2: Aufpumpen des Bootes - Preparing the rubber boat #3: GPS #4: Jonas am Punkt - Jonas at 46N09E #5: Matthias am Punkt - Matthias at 46N09E #6: Blick nach Norden (Gandria)- View North (Gandria) #7: Blick nach Osten - View East #8: Blick nach Süden - View South #9: Blick nach Westen - View West #10: Weg zum Bootssteg - way down to the lake

  { Main | Search | Countries | Information | Member Page | Random }

  46°N 9°E (visit #5)  

#1: 20 m zum Punkt - 20 m to 46N09E

(visited by Matthias Kremer and Jonas Kremer)

English

14-Aug-2005 -- Unseren ersten Schweizer Konfluenzpunkt besuchten wir auf einem Ausflug nach Mailand. Da er nach den Beschreibungen der bisherigen Besucher mitten im Luganer See liegt, nahmen wir unser aufblasbares Boot und Ruder mit ins Auto.

In Lugano fanden wir leicht den Weg ins Nachbardorf Gandria, wo wir einige Meter oberhalb des Sees zwei öffentliche Parkplätze fanden. Auf dem zweiten, etwas tiefer liegenden Parkplatz, der mit einer Schranke endete, stellten wir das Auto ab und erkundeten, wohin eine schmale Treppe neben der Schranke führte. Nach kurzem Weg abwärts fanden wir den idealen Platz für unser Vorhaben: Eine Bootsanlegestelle hinter einer unverschlossenen Tür. Direkt nebenan war ein Friedhof, auf dem am Sonntagmorgen kein Betrieb war, der See lag ebenfalls völlig ungestört vor uns, also holten wir das Boot, pumpten es mit einer Doppelhubkolbenluftpumpe auf, ließen es ins Wasser, stiegen ein und ruderten los, ca. 900 m Luftlinie in Richtung Lugano.

Wegen des Gegenwindes war es nicht ganz so einfach, direkt zum Punkt zu kommen und als wir dort waren, spiegelte das Display des GPS-Geräts so stark, dass wir kein brauchbares Photo erhielten. Einige Meter entfernt vom Punkt klappte es schließlich. Für die Anstrengungen wurden wir mit schönen Ausblicken in alle Richtungen belohnt. Insbesondere das Dorf Gandria liegt sehr malerisch am steilen Ufer des Sees. Wir paddelten gemütlich und mit Windunterstützung zurück. Erst als wir dabei waren, die Luft aus dem Boot zu drücken, wurde uns bewusst, dass es auch zu einer unangenehmen Begegnung auf dem Wasser hätte kommen können: ein ziemlich schnelles Fährschiff zog plötzlich kreuz und quer über den See! Nach einer Ruhepause mit herrlichem Seeblick trugen wir das Boot zurück ins Auto, bevor der für 2 Stunden gültige Parkschein abgelaufen war.

English

14-Aug-2005 -- We visited our first Swiss CP on an excursion to Milan. Because we had read, that it is situated in the middle of Lake Lugano, we took our inflatable boat in the car. In Lugano we easily found the way in the next village Gandria, where we parked the car on the second parking place, which ended with a barrier.

After a short way down the stairs near the barrier we found the ideal place for our intention: a boat landing place behind an unlocked door, a churchyard beside. The lake lay before us completely undisturbed so we got the boat, pumped it up, left it down in the water, got in and rowed off, approx. 900 m in direction of Lugano. Because of the head wind it was not so simple to come exactly to the point and take the photos.

We were rewarded with beautiful views in all directions. Particularly the village Gandria lies very picturesquely on the steep bank of the lake. We paddled back cosily and with wind support. Suddenly a quite fast ferry came straight across the lake! We felt lucky, not to have met it with our little boat. After a rest with wonderful sea look we carried back the boat upstairs, just in time before the parking time of 2 hours had run off.


 All pictures
#1: 20 m zum Punkt - 20 m to 46N09E
#2: Aufpumpen des Bootes - Preparing the rubber boat
#3: GPS
#4: Jonas am Punkt - Jonas at 46N09E
#5: Matthias am Punkt - Matthias at 46N09E
#6: Blick nach Norden (Gandria)- View North (Gandria)
#7: Blick nach Osten - View East
#8: Blick nach Süden - View South
#9: Blick nach Westen - View West
#10: Weg zum Bootssteg - way down to the lake
ALL: All pictures on one page (broadband access recommended)
  Notes
In the Lago di Lugano.